Gesellschaftliches Engagement
und Compliance

Implenia GruppeSpendenaktion 10 Jahre Implenia

Indem sie eine Flut von kreativen Margeritenfotos schufen, sammelten Mitarbeitende in den fünf Heimmärkten gemeinsam rund 120’000 Franken für soziale Projekte.

«Von Herzen engagiert». Unter diesem Motto stand das Jubiläumsjahr, in dem Implenia einen zusätzlichen Beitrag für die Gesellschaft leisten wollte – insbesondere für jene, denen es nicht so gut geht. 30 Standorte suchten aus einer Vielzahl von Vorschlägen je ein geeignetes soziales Projekt aus, das sie unterstützen wollten.

Alle Mitarbeitenden waren aufgerufen, ihre eigenen Margeriten aufzuziehen, um sich anschliessend mit dem blühenden Markenzeichen abzulichten. Mit jedem eingereichten Foto erhöhte Implenia den für ein Projekt ausgerichteten Spendenbeitrag um 20 Franken sowie um einen Zusatzbetrag für die Teamleistung.

Zugelassen als Fotoobjekte waren nicht bloss selbst gezogene Blumen, sondern Margeriten in jedweder Form. Ob gehäkelt, als lebende Kunstinstallation, mit schrägen Brillen oder in Photoshop-Collagen: Die Kreativität der Mitarbeitenden kannte keine Grenzen und die gelb-weisse Blüte war plötzlich omnipräsent. Insgesamt entstanden über 4000 Margeritenfotos.

Alles in allem kamen durch die Jubiläumsaktivitäten 120’000 Franken zusammen, welche die Implenia-Standorte den sozialen Projekten überreichen konnten.

Haben Sie Fragen an unsere Experten?